Stipendien

Sollten Sie auf Unterstützung in der Finanzierung Ihrer Ausbildung an der STF angewiesen sein, finden Sie folgend alle notwendigen Informationen zum Thema Stipendien:

Stiftung zur Förderung der Weiterbildung in der Textilindustrie (SFW)

Stiftungszweck
Die Stiftung zur Förderung der Weiterbildung in der Textilindustrie (SFW) gewährt zinsfreie Darlehen zur Erleichterung des Studiums an der STF sowie anderen „textilen" Bildungsstätten.

Anträge
Swiss Textiles
Michael Berger
Postfach
Beethovenstrasse 20
8022 Zürich

Für eine mögliche Gewährung von Darlehen müssen folgende Punkte erfüllt sein:

  1. Sie arbeiten in einem Betrieb, welcher Mitglied bei Swiss Textiles ist.
  2. Sie sind Studentin oder Student einer technischen oder gestalterischen Weiterbildung.
  3. Sie werden nicht oder nicht genügend von Eltern, Firmen oder der öffentlichen Hand (Stipendien) unterstützt.
  4. Die Schulleitung bestätigt, dass Sie die nötigen fachlichen und persönlichen Voraussetzungen zu einem erfolgreichen Studium erfüllen.

Download Reglement (PDF, 14KB)

TACO Stiftung

Die TACO Stiftung trägt den Namen der TACO AG, die in den Jahren 1929 bis 1995 eine erfolgreiche Manipulantenfirma und in dieser Eigenschaft ein wichtiges Bindeglied in der schweizerischen textilen Kette war. Sie kreierte vornehmlich modische Druckstoffe im gehobenen Bereich, die sie weltweit vertrieb. In ihren besten Jahren hatte die TACO Filialen in Mulhouse, Lyon, London und Mailand. Strukturelle Verschiebungen in den textilen Handelsströmen erschwerten das Geschäft gegen das Ende des letzten Jahrhunderts. Im Jahre 1995 wurde die TACO AG deshalb liquidiert.

Mit der TACO Stiftung konnte ein Instrument geschaffen werden, das Firmen und Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen der schweizerischen Textilindustrie gemäss besonderem Reglement fördern kann.

Techniker HF, Textilveredlung

VFTV

Verein zur Förderung der schweizerischen Textil-Veredelungs-Industrie

Willy Koller + Co.
Textilveredlung
9056 Gais
T: +41 71 791 02 02
F: +41 71 791 02 09

Wer ist berechtigt?

Berechtigt sind ausschliesslich die drei besten Textilveredler-Lehrabschlussabsolventen, welche anschliessend die Textiltechniker-Ausbildung an der Schweizerischen Textilfachschule (STF) besuchen. Ansonsten entfällt der Anspruch.

Auszahlung der Stipendien

Die Auszahlung von SFr. 1'800 pro Semester (6 Monate à SFr. 300.-) erfolgt über die gesamte Studienzeit von drei Jahren jeweils zu Beginn des Semesters.

STF Schulgeld-Erlasse