Schweizer Chemikaliengesetz mit STF-Giftprüfung

Zielpublikum

Mitarbeitende aus

  • Textilherstellung (Spinnerei, Weberei, Wirkerei, Veredlung)
  • Textilchemie
  • Textilreinigung und Textilwäscherei

Kursziele

Die Teilnehmenden 

  • kennen die Bestimmungen des Umweltschutzgesetzes und der neuen Chemikalienverordnung
  • kennen die Einteilung der in der Textilindustrie und Textilreinigung verwendeten Stoffe in Verbindungsklassen
  • kennen die Wirkung von Gefahrenstoffen auf den menschlichen Körper
  • können die betrieblichen Schutzmassnahmen ausführen
  • sind "Ansprechperson" (bisher Giftverantwortlicher) für die Behörden
  • kennen die Verantwortung für die Durchführung und Aktualisierung der Selbstkontrolle und der Mitteilungen an die kantonale Behörde

Kursdaten

Neue Kursdaten sind geplant, weitere Informationen folgen.
Zwei Tage, jeweils von 08.30 - 16.20 Uhr.

Kursort

Schweizerische Textilfachschule STF, Hallwylstrasse 71, 8004 Zürich

Kurskosten

CHF 390.- (inkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühr)

Lehrmethode

Referate, Diskussion, Praxisbeispiele, Lerntests.
Nach bestandener Prüfung erhält jeder Teilnehmende ein STF-Zertifikat

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Online-Anmeldeformular bis 3 Wochen vor Kursbeginn.

Unterlagen

Infrastruktur Rundgang STF Lehrpersonen Kurs Anmeldung

Für telefonische Auskünfte ist
das Sekretariat von
08:00 – 12:00 und
13:30 – 19:00 Uhr erreichbar:
+41 44 360 41 51