Grundbildung

Die STF bietet an der Berufsschule nachfolgende Grundbildungen im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Trägerschaft Swiss Textiles an:

Textiltechnologe EFZ

Textiltechnologen/technologinnen EFZ befassen sich mit dem Design, der Entwicklung, Verarbeitung, Veredelung und Prüfung von Fasern und textilen Flächen. Sie führen und bedienen Maschinen, Anlagen und Computer, überwachen und regeln Prozesse und überprüfen und analysieren die Qualität. Je nach Fachrichtung Verarbeitung, Veredelung, Seil- Hebetechnik, Mechatronik oder Design unterschieden sich die Arbeitsorte und Tätigkeiten. Textiltechnologen/technologinnen besuchen während der dreijährigen Lehrzeit an 1-2 Tagen pro Woche den Berufsschulunterricht an der STF.

Textilpraktiker EBA

Textilpraktiker/innnen EBA arbeiten in einem industriellen, textilen Produktionsbetrieb, namentlich in der Spinnerei/Zwirnerei, Seil- und Hebetechnik, Weberei, Wirkerei/Strickerei, Nonwoven, Stickerei und in Konfektions- oder Veredelungsunternehmen. Sie stellen je nach spezifischer Ausrichtung des Betriebes textile Produkte her oder konfektionieren technische Textilien. Sie beschaffen Materialien, stellen Geräte, Maschinen und Anlagen ein und überwachen die laufende Produktion. Textilpraktiker/innen besuchen während der zweijährigen Lehrzeit an einem Tag pro Woche den Berufsschulunterricht an der STF. 

Weitere Informationen zur beruflichen Grundbildung finden Sie unter www.textilberufe.ch oder www.swisstextiles.ch

Das Anmeldeformular für den Berufsschulunterricht bitte ausdrucken, ausfüllen und unterzeichnet einsenden an: 

Schweizerische Textilfachschule
Berufliche Grundbildung
Hallwylstrasse 71
8004 Zürich

Kurs „Textile Grundlagen“ für kaufmännische und branchenfremde Lernende

Der Kurs vermittelt den kaufmännischen sowie branchenfremden Lernenden der Textil- und Bekleidungsindustrie Basiswissen und zeigt die wesentlichen Zusammenhänge der Textil- und Bekleidungsbranche sowie des Handels auf. Ihre Lernenden erhalten einen Überblick über die komplexen Strukturen in der Branche, erhalten einen Einblick in die verschiedenen Fertigungsverfahren und werden auch optimal auf die mündliche Lehrabschlussprüfung vorbereitet.

Kursprogramm
Anmeldung Kurse 2017/2018

Umfrage für Lernende BFS

https://de.surveymonkey.com/r/CHC8QKQ